Roulette online mit PayPal

Wenn Sie Zahlungen über das Internet abwickeln wollen, haben Sie dazu eine ganze Reihe von Alternativen. Natürlich ist es möglich, dass Sie Ihr Geld mit Ihrer Kreditkarte transferieren, dabei ist es in den vergangenen Jahren jedoch immer wieder passiert, dass die Daten von Hackern gestohlen und für betrügerische Zwecke verwendet wurden.

Aus diesem Grund haben sich im Laufe der letzten Jahre viele Anbieter auf dem Markt etabliert, bei denen Sie Zahlungen auch auf elektronischem Weg abwickeln können, während Sie hier nicht befürchten müssen, sensible Daten zu übertragen. Zahlungen über Paypal gehören hier zu den bekanntesten Alternativen, schließlich ist dieser Anbieter bereits seit vielen Jahren auf dem Markt und bietet sehr einfache Zahlungen an. Ob Sie auf der Suche nach bestimmten Produkten sind oder lediglich Dienstleistungen über das Internet bezahlen wollen, ist dabei vollkommen unerheblich.

Sobald die Zahlung per Paypal angeboten wird, ist eine solche Übertragung von Guthaben möglich. In Online-Casinos ist das natürlich ebenfalls möglich, wenn Sie Geld auf Ihr Konto überweisen wollen, um Ihre Einsätze bei den verschiedenen Spielen vorzunehmen. Unter anderem können Sie Ihre Einsätze beim Roulette online mit Paypal überweisen. Die Vorteile dieser Methode werden hier ausführlich dargestellt.

Wie viele Paypal Casinos gibt es im Internet?

Ähnlich wie für Onlinehändler auch andere Anbieter, die über das Internet Zahlungen empfangen wollen, ist es auch für Online-Casinos enorm wichtig, dass Kunden so viele Zahlungsvarianten wie möglich zur Auswahl haben. Für den Anbieter bedeutet das lediglich im Rahmen der Einrichtung einen gewissen Aufwand.

Wenn diese vorgenommen wurde, müssen für die einzelnen Zahlungen nur noch die Provisionen beachtet werden, die allerdings automatisch berechnet werden. An dieser Stelle unterscheiden sich Kreditkarten übrigens nicht von elektronischen Anbietern, zu denen Paypal gehört. Auch für die Zahlungen per Karte fallen schließlich bei jeder Transaktion Gebühren an, die allerdings in der Regel der Empfänger der Zahlung übernimmt.

Für ein Casino hat Paypal im Vergleich zu Kreditkarten jedoch den Vorteil, dass die einzelnen Transaktionen normalerweise weniger Geld kosten. Als Kunde ist das zunächst einmal relativ egal, da die Einzahlungen ohnehin kostenlos sind, wenn der jeweilige Anbieter die Gebühren zahlt. Manche Anbieter geben diesen Vorteil allerdings an die Kunden weiter und bieten diesen einen bestimmten Bonus, wenn sie ihre Einzahlungen mit Hilfe einer bestimmten Methode vornehmen.

Einige Paypal Casinos zahlen Ihnen also zusätzlich zum eingezahlten Betrag eine weitere Gutschrift, die Sie auf Ihr Konto erhalten. Mit diesem Geld können Sie dann ebenfalls den einen oder anderen Einsatz vornehmen.

Sollte man beim Roulette online mit Paypal zahlen?

In erster Linie ist es an dieser Stelle wichtig, dass Ihre Einsätze bei sämtlichen Spielen im Casino nicht direkt über Paypal abgewickelt werden. Dabei unterscheidet sich Roulette nicht von den Online-Slots, ebensowenig wie von anderen Spielen. Stattdessen richten Sie sich in einem Online-Casino ein spezielles Konto ein, auf dem dann zunächst einmal ein Guthaben vorhanden sein muss. Dieses Guthaben ist die Grundlage für Ihre Einsätze.

So lange Sie über ein Guthaben im Casino verfügen, sind jederzeit Einsätze bei allen Spielen möglich. Falls Sie dabei einen Gewinn erzielen, wird dieser dem Guthaben sofort gutgeschrieben. Um das Guthaben zu transferieren, gibt es in der Regel eine ganze Reihe verschiedener Methoden, genau wie für die Auszahlungen. Für Sie ist Paypal eine sehr gute Alternative, dass Zahlungen über diesen Anbieter innerhalb von Sekunden verarbeitet werden.

Im Prinzip erhalten Sie also sofort Zugriff auf den Betrag, den Sie auf Ihr Konto im Online-Casino übertragen. Bei Auszahlungen gilt im Prinzip das gleiche, allerdings müssen Sie hier mit einer gewissen Bearbeitungszeit rechnen. Das Casino muss schließlich prüfen, dass Sie tatsächlich zu einer Auszahlung von Ihrem Konto berechtigt sind. Insgesamt handelt es sich also um eine sehr schnelle und komfortable Methode für Zahlungen.

Ist die Abwicklung von Zahlungen per Paypal sicher?

Es gibt gute Gründe dafür, dass sich Nutzer Sorgen darüber machen, dass Ihre Zahlungsdaten bei der Übertragung über das Internet in die Hände von Kriminellen gelangen könnten. Falls Sie zu diesen Menschen gehören, dann sollten Sie darüber nachdenken, Ihre Zahlungen künftig mit Hilfe von Paypal abzuwickeln. Bei diesem Anbieter können Sie sich schließlich darauf verlassen, dass keine sensiblen Daten an den Empfänger der Zahlung weitergegeben werden.

Dieser erfährt nur Ihre E-Mail-Adresse, die Sie etwa bei der Anmeldung in einem Online-Casino ohnehin angeben müssen. Alle weiteren Daten, etwa die Verbindung zu Ihrem Bankkonto oder Ihre Kreditkartendaten, können Sie bei Paypal speichern. Das ist jedoch kein Muss, Sie haben auch die Möglichkeit, ein Guthaben auf das Konto bei Paypal zu überweisen und damit dann einzukaufen oder Geld zu übertragen. Allerdings müssen Sie sich bei Paypal keine besonders großen Sorgen darüber machen, dass die Daten in die falschen Hände gelangen können.

Schließlich ist das wichtigste Kapital solcher Anbieter das Vertrauen der Kunden, deshalb tun die Verantwortlichen alles dafür, dieses Vertrauen nicht zu enttäuschen. Weitere Fragen, die Sie eventuell haben, wenn Sie Ihre Einsätze beim Roulette online mit Paypal überweisen wollen, werden auf der Website des Anbieters beantwortet.

Was sind die besten Paypal Casinos in Deutschland?

Die Frage, welche Anbieter zu den besten Paypal Casinos in Deutschland zählen, lässt sich nicht ganz einfach beantworten. Da es sich bei Paypal um eine der beliebtesten Methoden für Zahlungen im Internet handelt, gibt es sehr viele Casinos und andere Anbieter von Glücksspielen im Internet, bei denen Sie mit Hilfe von Paypal Zahlungen auf Ihr Konto vornehmen können.

Einige bekannte Namen in diesem Zusammenhang sind Casinos wie Mr Green oder Royal Vegas, darüber hinaus gibt es jedoch noch viele weitere zuverlässige Casinos, bei denen Sie mit Hilfe von Paypal ein Guthaben auf Ihr Konto überweisen können. Normalerweise ist es in diesen Casinos dann auch möglich, sich Geld auf Ihr Paypal-Konto auszahlen zu lassen. Bevor Sie Guthaben einzahlen, lohnt es sich natürlich, einen Blick auf die Seiten mit Angeboten zu werfen.

Manchmal gibt es schließlich spezielle Aktionen, bei denen Sie an bestimmten Tagen oder zu bestimmten Uhrzeiten einen Bonus erhalten, wenn Sie mit Hilfe von Paypal (oder auf andere Art und Weise) Geld auf Ihr Konto einzahlen. Solch einen Bonus können Sie dann später am Roulettetisch sicher noch einmal gut gebrauchen.